Bloginterview mit Kristin


Wovon handelt dein Blog überwiegend?
Mein Blog handelt vor allem von Fotografie. Also sozusagen zeige ich meine selbstgeschossenen Bilder und schreibe ab und zu auch mal einen kleinen Text, wenn ich meinen Gefühlen irgendwo freien Lauf lassen will. 

Was findest du am tollsten, beim Bloggen? Kannst du sagen, dass du durch das Bloggen neue Erfahrungen gemacht hast?
Das Tollste am Bloggen ist, dass man sich Meinungen zu seinen Bildern einholen kann und mich interessiert auch immer, wie mein Blog/meine Bilder auf völlig fremde Personen wirken. Und was die Erfahrungen betrifft... Irgendwie lernt man ja immer dazu, egal was man nun macht. Ich zu meinem Teil hab auf jeden Fall gelernt, dass man nicht allzu viel von sich und seinem Leben im Internet preisgeben sollte. Das was ich auf meinem Blog poste sind ja lediglich nur Eindrücke, die ich auf's wesentliche begrenze.

Wie bist du darauf gekommen einen Blog zu führen?
Ich kannte damals, bevor ich meine Blog hatte, schon einige andere Blogs und hab sie mir auch regelmäßig angeschaut. Und als ich dann selbst die Liebe zur Fotografie entwickelt habe, hat sich das dann eben so ergeben 

Welcher ist dein Absoluter Lieblingsblog und warum?
Mein absoluter Lieblingsblog ist derzeit dieser hier:http://if-its-not-ok-its-not-the-end.blogspot.com/ ! Sie macht so wundervolle Bilder! Und im allgemeinen gefällt mir der Blog einfach total guuuuut!

Nenne drei Eigenschaften, mit denen du dich beschreibst:
Also... ich bin fussballbegeistert bzw. sportbegeistert, bin (fast) immer pünktlich, denn wenn ich etwas hasse ist es Unpünktlichkeit. Und ich bin kreativ und mache demzufolge auch gerne künstlerische Dinge 


Klicke hier und kommst zu Kristins wunderbarem Blog "my magical world"
                       http://my-magical-w0rld.blogspot.de/

________________________________________________________________________________

Kristin und ich haben uns gegenseitig interviewt, wenn du hier klickst siehst du auf ihrem Blog das Interview mit mir.

biiiigggglooooooooooooovee



3 comments: